1. Forum Perspektive Schloß Biesdorf

Auf Anregung aus dem MHWK e.V.  und dem Vorstand der Stiftung Ost-West-Begegnungsstätte Schloß Biesdorf e.V. fand das erste Forum bereits am 1. August 2012 statt.

Etwa 45 Interessenten waren der Einladung gefolgt, darunter Journalisten, interessierte Bürger, Kunstfreunde und Bezirkspolitiker. Im Mittelpunkt stand die Präsentation der Vision: „Was stellen wir uns vor, wenn wir vom künftigen Standort sprechen“ durh Bezirksstadträtin Julia Witt. Im Anschluss stellte Jan Sauer,
Projektmanager Kulturprojekte im Team von Frau Witt, das Interessenbekundungsverfahren für die künftige Betreiberschaft vor, welches derzeit berlinweit, bundesweit und europaweit publiziert worden ist. Daraufhin hatte Herr Frank Vettel, der für das Baugeschehen zuständige Koordinator,
Gelegenheit genommen, und die aktuelle Situation skizziert. Leider ist es aufgrund von Krankheitsausfall in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung noch immer nicht gelungen, das Bedarfsprogramm zu prüfen – wir gehen aber davon aus,
dass dies bis Ende August als Information eingehen wird.

Zu den spannenden Fragen, die in der Diskussion angeschnitten worden sind, gehörten: 
– wie wird die kulturpolitische Verantwortung für die inhaltliche Gestaltung
der Galerie Bilderstreit später wahrgenommen werden können ?
– welche Nutzungsbeindungen wird das Bezirksamt daran knüpfen ?
– welche Unterstützung für die touristische Werbung kann der Bezirk beisteuern ?

Die Präsentation finden Sie hier: Der Traum vom Bilderschloss
Mehr Infos erhalten Sie über Jan Sauer

 

 

 

 

Advertisements

1 Gedanke zu “1. Forum Perspektive Schloß Biesdorf”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s